Stillzeit

Stillen ist eine der natürlichsten Sachen auf der Welt! Die Muttermilch entspricht exakt den Bedürfnissen des Kindes, enthält alle wichtigen Nährstoffe für die gesunde Entwicklung, ist stets richtig temperiert, umweltfreundlich verpackt und kostet nichts.

Aber sind wir Mamis mit den Zeitpunkten der Hungerattacken stets einverstanden?

 

Gerade in den ersten Lebensmonaten ist der mütterliche Beschützerinstinkt stark ausgeprägt und da möchte man diesen intimen Moment des Stillens gut behütet und so angenehm wie möglich gestalten! Jedoch solange noch kein idealer Rhythmus gefunden ist, ist es schwierig das „Füttern“ zeitlich zu koordinieren und dann hat man meist keine Wahl als den Hunger „öffentlich“ zu stillen!

Um dies den Mamas zu erleichten, habe ich Stillblusen mit integriertem Sichtschutz entwickelt, für die ebenfalls nur Baumwollstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau verwendet werden. Auch bei diesen Naturstoffen wird auf Bioqualität geachtet, was verspricht, dass bei der Herstellung und Verarbeitung keine Chemikalien zum Einsatz gekommen sind.

Keine Hektik beim Stillen in der Öffentlichkeit, da der Sichtschutz alles Notwendige verdeckt – sowohl während als auch nach dem Anlegen.

 

Als frisch gebackene Mama fühlt man sich nach der Schwangerschaft noch etwas unwohl im eigenen Körper. Die Umstandshosen kommen doch länger zum Einsatz als gedacht und gerade am Anfang wird die Mama-Garderobe auf schlicht, einfach & praktisch reduziert.

Doch dem möchte ich entgegen wirken und bring mit den zeitlosen Stilloberteilen ein bisschen Farbe und Verspieltheit in den Alltag.

 

Denn die Eltern sorgen zwar dafür, dass die Kinder einmal richtig erwachsen werden, dabei ist es besonders am Anfang viel wichtiger, dass die Erwachsenen wieder Kinder werden.